Menuleiste

Sonntag, 2. Juni 2013

12tel Blick im Mai


Die Rosen auf meinem Maitisch hat mir vor ein paar Tagen eine Bekannte geschenkt. Damit sie nicht so alleine mit ihren kräftigen orangefarbenen Tönen leuchten, habe ich die Rosen mit blauen Bluebells und tiefvioletten Akelei ergänzt. 


Und nachfolgend noch ein paar Detailaufnahmen:


Die klassische Kombination der Komplementärfarben blau und orange


Mehr Monatsblicke vom Mai gibt es hier bei Tabea  zu sehen



Im oberen Foto ein gewagter aber ganz interessanter Farbenmix von dunkelviolett und orange


Akelei von vorne aufgenommen mit verschieden farbigen Innenleben (siehe Foto oben und unten).


Und zuletzt noch der monatliche Blick aus unserem Badezimmerfenster vom oberen Stock aus. Das Gras ist seit dem letzten Monat gewachsen und von Wind und Dauerregen ein wenig zerzaust, sonst hat sich nicht viel verändert seit dem letzten Mal.


Kommentare:

  1. An den Mai

    Ein sanfter Regen durch die Nacht
    Hat sie still zum Leuchten gebracht

    Wie Tränen voller Sehnsucht leise
    Zieren sie die Natur auf ihre Weise

    Als wär’s ein Kuss von jedem Tropfen
    Der lässt so manch Herzchen klopfen

    Voller Sehnsucht ganz tief hinein
    Singen die Perlen gross und klein

    Betörend mit verführerischen Noten
    Verbreiten sie Klänge als Liebesboten

    Voller Hoffnung und Zärtlichkeiten
    Wollen sie durch den Mai begleiten

    Perlen so schön und glänzend fein
    Ja, das kann doch nur die Liebe sein

    © Hans-Peter Zürcher

    Liebe Sarah, auch wenn ich mein Gedicht auf das Maiglöckchen geschrieben habe, so soll es doch auch eine huldigung für Deinen fantastischen Strauss sein. Wunderschön arrangiert und fotografiert mit viel Poesie, stahlen sie Düfte und Farben aus, die der Mai uns geschenkt hat...

    Liebe Grüsse aus Riehen

    Hans-Peter


    AntwortenLöschen
  2. Eine gewagte Farbkombi, die Dir aber super gelungen ist.
    Der Strauß gefällt mir super. Besonders die Akelei ist wunderschön.
    Danke für den Mai-Blick und Dir einen schönen Abend,
    liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Bei dem ganzen Grau da draußen eine wirkliche Wohltat für das Auge! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. So wunderbare Blumen - sieht wirklich toll aus. Und Dein Blick aus dem Fenster finde ich großartig. Er ist so herrlich grün und strahlt eine ganz wunderbare, angenehme Ruhe aus. Wirkt ein bißchen "zauberhaft" und als würden sich märchenhafte Wesen zwischen dem hohen Grün ganz wohl fühlen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sarah,

    einfach gesagt:
    "Wie immer, wunderschön, ganz tolle Bilder!"
    "Feuerwerk der Farben", da hast du recht, ich liebe Feuerwerk :)

    LG Krönelinchen

    AntwortenLöschen
  6. der rasenmäher sieht etwas überfordert aus ;) ist doch einer da unten links? ihr braucht schafe! sehr schön dicht grün geworden!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  7. RE: Ich hoffe du sagst mir Bescheid wenn du deinen Kerzenleuchter im Baum hängen hast...;-) ...am besten mit Bild....

    Lieben Gruß dir....schönen Sonntag...Erwin

    AntwortenLöschen