Menuleiste

Dienstag, 1. Oktober 2013

Kürbiszeit und ein Konservenpullover

Heute beteilige ich mich beim creadienstag nur mit einem ganz kleinen Beitrag:

Letzte Wochen habe ich beim Kürbisbauern in unserer Region diese weissen Kürbisse gekauft (nebst vielen weiteren bunten Exemplaren), anschliessend noch ein Stopp im Gartencenter eingelegt, von wo ich ebenfalls wieder vollbeladen den Laden verliess, unter anderem mit einem weissen Heidekraut.


Für die weisse Erika benötigte ich noch einen Übertopf. Da ich nicht fündig wurde, entschied ich mich, eine Konservendose zu umstricken.

Das geht ganz einfach und ist auch für eine Strickanfängerin wie mich sehr schnell gemacht - an einem Abend ist der Konservenpullover fertig gestrickt.

Und so hab ich’s gemacht:

Konservendose ca. 33cm Umfang
Wolle 50g/125lm
Nadelspiel Nr. 5
45 Maschen anschlagen und auf mehrere Nadeln verteilt rund stricken bis die gewünschte Höhe erreicht ist. 


Kommentare:

  1. Hübsche Idee mit dem Konservendosenpullover! Passt einfach toll zum Herbst.
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja echt klasse aus. Wirklich bezaubernd!
    Liebes Grüßchen
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön, da frieren im Herbst auch die Blumen nicht ;-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Das gefällt mir sehr. Eine tolle Idee, und die sieht wirklich stylisch aus.
    Leider kann ich nicht stricken, aber ich probier's mal mit häkeln.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Super Idee, und viel besser als ein Topf! LG Lena

    AntwortenLöschen
  6. Super tolle IDEE wird nachgemacht. Frage, hast du den Pulli noch irgendwie fixiert? Oder rutscht der nicht runter?

    Glg von Herzensblut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der "Pulli" wird nicht fixiert und hält da er ziemlich passgenau ist eigentlich sehr gut.

      Löschen
  7. Das sieht ja zauberhaft elegant aus! Tolle Idee :-)
    Ganz liebi grüäss, anja

    AntwortenLöschen
  8. Du Liebe,

    ich war ja bei deinem Posttitel mehr als neugierig, was wohl ein Konservenpulli ist.........und bin total begeistert, so eine superschöne, einfach Idee!!!!! Muss gleich mein Nadelspiel auspacken.......;-)

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Eine wunderschöne Idee und tolle Farben...
    ein Träumchen!!

    AntwortenLöschen
  10. Lustige Idee...da kann der Winter für das Heidekraut ja kommen...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    coole Idee, super Umsetzung.
    Magst du bei meiner Revival-LinkParty mitmachen? Würde mich riesig darüber freuen.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sarah, der "KonservenPulli" ist ja klasse!
    Schon ist die Dose ausgehschick ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen